Markus Heuer

Markus Heuer FWO
Wahlkreis 3:

Ihr Wahlkreiskandidat der FWO im Wahlkreis 3

Markus Heuer, 43 Jahre, Polizeibeamter,
verheiratet, drei Söhne im Alter von 8, 12 und 14 Jahren.

Ich bin in Ochtrup geboren, aufgewachsen und lebe sehr gerne hier.
Meine Freizeit verbringe ich gerne mit meiner Familie und Freunden. Auch die Gartenarbeit, das Kochen und Radfahren zählen zu meinen bevorzugten Freizeitaktivitäten.

Seit der Gründung der Freien Wähler Ochtrup im Jahr 2008 wirke ich bei der Gestaltung der politischen Arbeit in Ochtrup mit. Seit der letzten Kommunalwahl 2009 habe ich einen Sitz im Rat der Stadt Ochtrup und trete am 25. Mai wieder für den Wahlkreis 3 an.

Ich arbeite an der Gestaltung Ochtrups im Ausschuss für Planen und Bauen, Ausschuss für Umweltangelegenheiten, Ausschuss für Gesundheit, Senioren, Soziales und Integration, sowie im Wahlprüfungsausschuss mit.

In den kommenden Jahren möchte ich mich verstärkt in die Begleitung des Stadtentwicklungskonzeptes und der Entwicklung eines Verkehrskonzeptes einbringen.
Mit der Eröffnung des FOC hat Ochtrup ein erhöhtes Verkehrsaufkommen erfahren. An manchen Stellen läuft es noch nicht ganz reibungslos, an anderen Stellen lauern Gefahren für schwächere Verkehrsteilnehmer, die es zu entschärfen gilt.

Zudem gilt es jetzt, die sich erneuernde Innenstadt ansprechend anzubinden, um Innenstadt und FOC zu einem harmonischen Gesamtkonzept zusammenzufügen.

Die letzten fünf Jahre haben uns gezeigt, dass die jetzige Sitzverteilung im Rat ohne absolute Mehrheit eine sachorientiert Arbeit ermöglicht. Es wurden bei wechselnden Mehrheiten vernunftorientierte Entscheidungen getroffen, die nicht ausschließlich ideologisch geprägt sind.

Damit dieses so fortgesetzt werden kann, braucht Ochtrup eine starke FWO. Mit Ihrer Stimme!

Ich bin für Sie erreichbar unter Tel.: 98064, 0179-4513647, bzw. per Mail unter mmmj.heuer@gmx.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.